Urlaub mit Kindern Bauernhof Nordsee

Urlaub mit Kindern Bauernhof Nordsee

Ein Urlaub mit Kindern auf einem Bauernhof an der Nordsee kann mehr als nur eine Auszeit sein – es ist eine Gelegenheit für die ganze Familie, die Ärmel hochzukrempeln, das Landleben zu erleben und dabei die erfrischende Nordseebrise zu genießen. Hier finden Sie die besten Bauernhöfe für einen Familienurlaub an der Nordsee. Außerdem geben wir Ihnen praktische Tipps für ein unvergessliches Erlebnis zwischen Kühen, Schafen, Strand und Wattenmeer.

Urlaub mit Kindern auf einem Bauernhof an der Nordsee

Ein Urlaub mit Kindern an der Nordsee ist die ideale Gelegenheit, die Natur und die Vielfalt der Landschaft zu entdecken. Ferien auf dem Bauernhof an der Nordseeküste in Deutschland sind bei Familien besonders beliebt, weil sie die Möglichkeit bieten, den Alltag hinter sich zu lassen und wertvolle Zeit miteinander zu verbringen. Die Ostfriesischen Inseln, das Wattenmeer und die malerischen Küstenorte sind faszinierende Orte, an denen sich Jung und Alt gleichermaßen wohlfühlen.

(Dieser Artikel enthält Empfehlungslinks. Wenn Sie über diese Links eine Buchung tätigen, erhalten wir eine kleine Provision. Für Sie ändert sich der Preis jedoch nicht!)

1. Ferienhof Bock

Der Ferienhof an der Deutschen Kohlstraße liegt eingebettet zwischen Kohl- und Getreidefeldern am Ortsrand des Nordseeheilbades Friedrichskoog. Als Ackerbaubetrieb bietet er den Gästen einen Einblick in die Landwirtschaft. Hühner sorgen täglich für frische Eier.

Der Wintergarten wird als Frühstücksraum genutzt. Hier finden auch gemütliche Abende mit Grillen und “Klönschnack” zwischen Gästen und Vermieterfamilie statt. Die Terrasse ist mit Gartenmöbeln und einem gemauerten Gartengrill ausgestattet. Im Garten können Sie es sich in Strandkörben gemütlich machen.

Für die Kleinen gibt es einen Kinderspielplatz mit großer Sandkiste, Schaukel und Wippe. Dazu verschiedene Fahrzeuge wie Kindertraktor, Kinderdreirad, Bobby-Car, Bollerwagen sowie zwei Dino-Cars (Kettcars). Außerdem gibt es eine Torwand, eine Tischtennisplatte, ein Federballnetz und ein großes Trampolin.

Der Aufenthaltsraum ist mit einem Billardtisch, einem Kicker und einer Tischtennisplatte ausgestattet. Alle Geräte können kostenlos genutzt werden.

Hier buchen: Ferienhof Bock

2. Bauernhofferien Schild

Für Ihren Urlaub auf dem Bauernhof finden Sie hier 9 komfortable Ferienwohnungen für 4 oder 6 Personen. Die FeWos sind unterschiedlich ausgestattet, ebenerdig oder mehrstöckig. Sie liegen in Elisabethgroden im Wangerland.

Sie befinden sich in unmittelbarer Nähe des voll bewirtschafteten Hofes (u.a. Kartoffel- und Getreideanbau, Schweinezucht) in einem separaten „Ferienhaus“, umgeben von einem großen Garten und weiten Feldern. Alle Ferienwohnungen sind ganzjährig verfügbar!

Auf dem Grillplatz treffen sich die Gäste zum gemütlichen Beisammensein. Mit dem Fahrrad erreicht man in wenigen Minuten den Museumshafen oder den Strand von Carolinensiel-Harlesiel.

Hier buchen: Bauernhofferien Schild

3. Ferienhof Gerken

Herzlich willkommen auf dem idyllischen Bauernhof am malerischen Ortsrand von Carolinensiel. Der Hof ist ein Ackerbaubetrieb. Fans von großen Landmaschienen freuen sich über eine Maschienenhalle mit Traktoren, Mähdrescher und Minibagger.

Zur Übernachtung stehen den Urlaubern vier gemütlichen Ferienwohnungen von bis zu 80 Quadratmetern zur Verfügung. Sie bieten Platz für 2 bis 5 Personen und sind ideal für Paare, Familien oder kleine Gruppen. Jede Wohnung ist mit allen Annehmlichkeiten für den täglichen Bedarf ausgestattet, was den Aufenthalt auf dem Bauernhof zu einem Zuhause fern der Heimat macht.

Auf dem Bauernhof an der Nordsee gibt es viele Möglichkeiten für Entspannung, Spiel und Spaß für Gäste jeden Alters. Kinder werden von den vielen Spielgeräten wie Sandkasten und Schaukeln sowie von den vielen Spielfahrzeugen begeistert sein. Das Highlight des Hofes sind jedoch die liebenswerten kleinen Ponys, die geduldig darauf warten, gestreichelt und bestaunt zu werden.

Ein besonderes Extra, das den Hof von anderen unterscheidet, ist die liebenswerte Islandstute Litla“. Auf ihr dürfen die Kinder kostenlos reiten – ein unvergessliches Erlebnis.

Hier buchen: Ferienhof Gerken

4. NORDSEE Bauernhof Familie Wulff

Dieser Bauernhof liegt in Reußenköge, nur 500 m von der Nordseeküste entfernt. Inmitten ruhiger Gärten mit Pferdeställen bietet dieser Bauernhof komfortable Apartments mit kostenfreiem WLAN und einem Balkon. Die Apartments zur Selbstverpflegung sind mit traditionellen Holzmöbeln eingerichtet. Die Küche bietet alles, was eine Familie im Alltag braucht. Sat-TV und eine Waschmaschine runden den Komfort ab.

Hier buchen: NORDSEE Bauernhof Familie Wulff

5. Hof Lück

Der ehemalige Bauernhof liegt abseits vom Verkehr, schon mitten im Grünen und doch in fußläufiger Nähe zum Zentrum von Esens im Nordseeheilbad Esens-Bensersiel. Die Gäste genießen einen herrlichen Blick über die saftigen Marschwiesen und -weiden bis hin zum Deich und nach Bensersiel.vDer Hof Lück wird nicht mehr als Bauernhof bewirtschaftet, bietet aber viel Platz zum Spielen und Toben. Auch ein Hund und Katzen leben noch auf diesem alten ostfriesischen Bauernhof. Über den Wanderweg direkt am Hof starten Sie zu Ihren Rad- und Wandertouren oder radeln oder laufen nach Bensersiel zum Strand.

Hier buchen: Hof Lück

6. Kastanienhof

Auf dem kinderfreundlichen Hof wohnen Pferde, Alpakas und Hühner. Der Kastanienhof besteht bereits seit 1900 und liegt im Herzen Ostfrieslands in der Region Südbrookmerland.

Nach jahrelangem Umbau wurden aus einer großen Scheune 2 Ferienwohnungen, die luxuriösen Komfort für bis zu 6 Personen bieten. Auf insgesamt 260 Quadratmetern haben die Gäste einen Blick auf den Hof, die Umgebung und die Natur.

Die Besitzer schätzen die Ruhe und die Verbundenheit mit der Natur und der bäuerlichen Arbeit. Und das möchten sie mit den Feriengästen teilen. Die einzigartige Ruhe mit verschiedenen Kombinationen wie Ausflüge, Entspannung, Bauernhofabenteuer, Wassersport oder Angeln wird Sie verzaubern.

Hier buchen: Kastanienhof

7. Ferienhof Wiesenblick 35519

Mit einer Terrasse, einem Garten und kostenfreiem WLAN begrüßt Sie dieser Ferienhof in Uplengen.

Das Bauernhaus mit 2 Schlafzimmern verfügt über ein Wohnzimmer mit Flachbild-Sat-TV, eine komplett ausgestattete Küche mit Kühlschrank und Spülmaschine sowie ein Badezimmer mit Dusche. Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden.

Die Umgebung lädt zu Fahrradtouren ein.

Hier buchen: Ferienhof Wiesenblick 35519

8. Ferienwohnung Rössing 25194

Diese Unterkunft mit Grillmöglichkeiten befindet sich in Bunde, 25 km vom Bahnhof Scheemda, 30 km vom Golfplatz Westerwolde und 49 km vom Leuchtturm Amrumbank entfernt. Freuen Sie sich auf kostenfreies WLAN und Privatparkplätze an der Unterkunft. Die Urlauber bewerten insbesondere die lieben Tiere und freundlichen Besitzer positiv.

Das Bauernhaus mit 2 Schlafzimmern verfügt über ein Wohnzimmer mit einem Flachbild-Kabel-TV, eine komplett ausgestattete Küche mit einem Kühlschrank und einem Geschirrspüler sowie ein Badezimmer mit einer Dusche. Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden.

Hier buchen: Ferienwohnung Rössing 25194

9. Ferienhof van Vlyten 45006

Der Ferienhof liegt im niedersächsischen Jemgum an der Mündung der Ems in den Dollart. Im äußersten Nordwesten Deutschlands, nahe der Grenze zu den Niederlanden, ist der Bauernhof eine Oase der Ruhe für Ihren Urlaub. Die Unterkünfte bieten kostenfreies WLAN, einen Kinderspielplatz, Grillmöglichkeiten und kostenfreie Privatparkplätze.

Der Wind weht meist vom Meer und sorgt für gesunde salzhaltige Luft. Gastfreundliche Ostfriesen, historische Dörfer mit jahrhundertealten Kirchen und zahlreiche Windmühlen machen den Urlaub zu einem Erlebnis. Ruhige Wander- und Radwege entlang der Deiche und über die Wiesen laden zu beschaulichen Spaziergängen ein.

Hier buchen: Ferienhof van Vlyten 45006

Familienurlaub mit Landwirtschaft an der Nordsee

Die Nordseeküste bietet eine abwechslungsreiche Landschaft, eine reiche Tierwelt und viele Freizeitmöglichkeiten. Neben den zahlreichen Aktivitäten, die ein Urlaub auf dem Bauernhof bietet, laden die nahe gelegenen Orte und Sehenswürdigkeiten der Region zu spannenden Entdeckungen ein. Diese Kombination aus Naturerlebnis, ländlichem Charme und kulturellen Highlights macht den Bauernhofurlaub an der Nordsee zu einem unvergesslichen Urlaubserlebnis für die ganze Familie.

Sicherheit und Komfort

Urlaub auf dem Bauernhof an der Nordsee bietet eine kinderfreundliche Atmosphäre und ist ideal für Familien, die Geborgenheit und Komfort suchen. Hier können die Kinder unbeschwert spielen und die Eltern entspannt die Ruhe genießen.

Bei der Auswahl der Unterkunft sollte auf kinderfreundliche Einrichtungen und Annehmlichkeiten geachtet werden.

Spiel und Spaß für die Kinder

Ferien auf dem Bauernhof an der Nordsee bieten viele Möglichkeiten für Spiel und Spaß. Auf dem Bauernhof können Kinder den Umgang mit Tieren wie Ponys, Kühen oder Schafen erleben und beim Füttern, Melken oder Streicheln helfen. Das fördert nicht nur den Respekt vor der Natur, sondern stärkt auch den Zusammenhalt der Familie. Die kleinen Urlauber können sogar auf dem Traktor mitfahren und bei der Ernte helfen.

Auch außerhalb des Bauernhofs gibt es viele Aktivitäten, die einen Familienurlaub an der Nordsee unvergesslich machen. Dazu gehören Ausflüge ans Meer, wo die Kinder im Sand spielen und in der Nordsee planschen können, oder Spaziergänge durch die malerische Nordseelandschaft. Größere Kinder und Jugendliche können auf einem Reiterhof das Reiten erlernen und Ausritte entlang der Küste unternehmen. Auch der Besuch von Freizeitparks oder Tiergehegen trägt zu einem erlebnisreichen Urlaub bei und sorgt für bleibende Erinnerungen.

Der Familienurlaub auf dem Bauernhof an der Nordsee bietet somit eine ideale Kombination aus Sicherheit, Komfort und altersgerechten Aktivitäten für die ganze Familie. So wird jeder Familienurlaub an der Nordseeküste zu einem unvergesslichen Erlebnis, das noch lange in Erinnerung bleibt.

Bauernhoferlebnis mit Kind

Interaktion mit Tieren

Auf jedem Bauernhof gibt es verschiedene Tiere, die für ein lehrreiches und unterhaltsames Erlebnis sorgen. Die Kinder lernen Verantwortung für die Tiere zu übernehmen, indem sie sie füttern, pflegen und ihren Lebensraum sauber halten. Dabei entwickeln sie auch ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse und das Wesen von Nutztieren wie Kühen, Schafen, Pferden oder Ziegen.

Landwirtschaft kennenlernen

Bei einem Aufenthalt auf einem Bauernhof an der Nordsee haben Kinder und Erwachsene die Möglichkeit, die täglichen Arbeiten und Abläufe in der Landwirtschaft kennen zu lernen. Sie erfahren zum Beispiel, wie das Futter für die Tiere zubereitet wird, welche Pflege die Felder benötigen oder wie die Ernte abläuft.

Gerade für Familien ist es wichtig, dass der Urlaub auf dem Bauernhof nicht nur Spaß macht, sondern auch lehrreich ist. Eltern können gemeinsam mit ihren Kindern einen respektvollen Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen erlernen, der ein nachhaltiges Verhalten fördert und den Wert von Lebensmitteln aus der Landwirtschaft bewusst macht.

Insgesamt ermöglicht ein Urlaub auf dem Bauernhof an der Nordsee den Gästen, eine Auszeit vom hektischen Alltag zu nehmen und die ländliche Idylle zu genießen. Der Umgang mit Tieren und das Kennenlernen der Landwirtschaft tragen dazu bei, dass Kinder ihre Umwelt bewusster wahrnehmen und Verantwortung übernehmen, während die ganze Familie unvergessliche Momente und Erlebnisse teilt.

Freizeitaktivitäten

Ausflüge in die Umgebung

Neben den Erlebnissen auf dem Bauernhof gibt es viele interessante Ausflugsziele in der Umgebung, die für die ganze Familie geeignet sind. Ein Ausflug könnte z.B. ein Besuch der nahegelegenen Kurorte Hooksiel und Horumersiel sein.

Weitere Aktivitäten an der Nordsee sind Segeln, Wattwanderungen und Drachen steigen lassen. Auch Radfahren auf den zahlreichen Radwegen entlang der Küste ist eine gute Möglichkeit, die Natur und die Sehenswürdigkeiten der Region kennen zu lernen.

Natürlich bietet die Nordseeküste auch viele Möglichkeiten zum Schwimmen und Planschen. Ein Urlaub auf einem Bauernhof an der Nordsee bietet Familien die perfekte Kombination aus spannendem Landleben und Erholung am Strand.

Naturschönheiten der Nordsee

Strände und Küstenlandschaft

Die Nordseeküste bietet zahlreiche malerische Strände und beeindruckende Küstenlandschaften, die zum Entdecken und Entspannen einladen. Die Nordseestrände sind bekannt für ihren sauberen, feinen Sand und die frische Seeluft. Hier können Familien gemeinsam die Natur genießen, Wattwanderungen unternehmen und im Wasser planschen.

Ein Urlaub mit Kindern auf dem Bauernhof an der Nordsee bietet den idealen Ausgangspunkt für ausgedehnte Strandspaziergänge und Ausflüge in die umliegende Küstenlandschaft. Gerade für Familien sind die geräumigen Ferienwohnungen, die familiäre Atmosphäre und die vielen Tiere auf dem Hof ein besonderes Highlight.

Naturschutzgebiete

Die Nordseeküstenregion zeichnet sich durch eine Vielzahl von Naturschutzgebieten aus, die Flora und Fauna in ihrer ursprünglichen Form beherbergen. Das Wattenmeer an der Nordseeküste ist eines der artenreichsten Gebiete der Welt und wurde von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt. Hier können Familien das faszinierende Spiel der Gezeiten beobachten und eine große Vielfalt an Tier- und Pflanzenarten entdecken.

Darüber hinaus gibt es in der Umgebung weitere Naturschutzgebiete zu erkunden, wie zum Beispiel das Naturschutzgebiet „Katinger Watt“ oder den „Speicherkoog Dithmarschen“. Diese Gebiete bieten eine einzigartige Möglichkeit, die Schönheit der Nordsee hautnah zu erleben und gleichzeitig einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur zu fördern.

Ein Bauernhofurlaub an der Nordsee bietet Familien somit nicht nur einen erholsamen Urlaub, sondern auch die Möglichkeit, einen tieferen Einblick in die Naturschönheiten der Region zu gewinnen.

Anreise und Orientierung

Anreisemöglichkeiten

Für einen Urlaub mit Kindern auf einem Bauernhof an der Nordsee gibt es verschiedene Möglichkeiten, nach Schleswig-Holstein oder Niedersachsen zu kommen. Eine Möglichkeit ist die Anreise mit dem Auto über gut ausgebaute Autobahnen und Landstraßen. Wenn Sie nicht selbst fahren möchten oder kein Auto besitzen, gibt es alternative Verkehrsmittel wie die Bahn oder Fernbusse, die regelmäßig Ziele in der Nordseeregion anfahren.

Für Familien, die das Flugzeug bevorzugen, empfiehlt sich die Anreise über die Flughäfen Hamburg oder Bremen. Von dort aus ist die Weiterreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder einem Mietwagen problemlos möglich. Wenn Sie eine Nordseeinsel für Ihren Bauernhofurlaub wählen, sollten Sie die Bedingungen für eine eventuelle Fährüberfahrt prüfen.

Rund um den Bauernhof

Die Umgebung der Nordseehöfe ist geprägt durch eine weite Landschaft mit Weiden, Feldern und kleinen Dörfern. Aufgrund dieser reizvollen Landschaft lohnt es sich, die Gegend mit dem Fahrrad oder zu Fuß zu erkunden. Informieren Sie sich vorab über die vorhandenen Wander- und Radwege, um die schönsten Ecken der Region zu entdecken.

In unmittelbarer Nähe der Nordseebauernhöfe gibt es viele familienfreundliche Aktivitäten. Viele Bauernhöfe bieten Streichelzoos, Spielplätze und organisierte Ausflüge für die jüngsten Gäste an. Auch Naturliebhaber kommen auf ihre Kosten – die Nordsee bietet beeindruckende Naturphänomene wie das Wattenmeer, das Sie bei Ebbe gemeinsam mit Ihren Kindern erkunden können. Ob Anfänger oder erfahrener Wattwanderer – geführte Touren sind ein spannendes Erlebnis für die ganze Familie.

Während des Urlaubs auf dem Bauernhof bietet sich auch ein Ausflug in die nächstgrößere Stadt an, um kulturelle Angebote und andere Freizeitmöglichkeiten zu nutzen. Die Landeshauptstädte von Schleswig-Holstein und Niedersachsen, Kiel und Hannover, sind auf jeden Fall einen Besuch wert.

Abschlussbemerkungen

Ein Urlaub mit Kindern auf einem Bauernhof an der Nordsee bietet viele Möglichkeiten zur Erholung und Entspannung. Die malerische Landschaft, die frische Nordseeluft und das Meeresrauschen tragen dazu bei, dass Familien den Alltagsstress hinter sich lassen können.

Familien, die ihren Urlaub auf dem Bauernhof an der Nordsee verbringen möchten, haben eine große Auswahl an traumhaften Unterkünften. Neben Ferienwohnungen und Ferienhäusern können Kinder auf Ponys reiten, am Strand spielen und in der Nordsee planschen.

Insgesamt bieten Bauernhöfe an der Nordsee eine einzigartige Kombination aus Natur, Tiererlebnissen und Erholung. Hier können Familien gemeinsam entspannen, neue Eindrücke sammeln und eine unvergessliche Zeit miteinander verbringen.

Neueste Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert